Gemeinschaftsgrundschule Pestalozzi

Gemeinsam lernen, forschen und bewegen

 

 Aktuelle Info !


 

Alle Schulen in NRW sind ab dem 16.03.2020 bis zum 19.04.2020 geschlossen.

Während der Osterferien ist das Sekretariat und das Telefon nicht besetzt. In dringenden Fällen erreichen Sie die Schulleitung unter der Mailadresse: feldmann@schulengevelsberg.de oder über die Klassenlehrerin ihres Kindes.

Für die Zeit der Schließung gibt es eine Notbetreuung (s. u.).

 


Liebe Schüler*innen,

vielleicht fällt euch die Decke auf den Kopf oder ihr fühlt euch allein, da ihr nicht hinaus dürft und euch deshalb auch nicht mit euren Freund*innen treffen könnt.

 

Liebe Eltern, liebe Kolleg*innen,

die Arbeit im Homeoffice, die Betreuung der Kinder,

die Unsicherheit, was vielleicht noch auf uns zukommen wird, bereitet Sorgen. In diesen Tagen werden wir auf eine harte Probe gestellt, dürfen aber den Mut und die Hoffnung nicht verlieren.

Die Corona Krise stellt uns alle vor größte Herausforderungen.

 

Für eine Beratung stehen die Sozialpädagoginnen der Realschule und des Gymnasiums Gevelsberg für alle Schüler*innen, Eltern und Lehrende der Grundschulen sowie weiterführenden Schulen von Gevelsberg zur Verfügung.

 

Sie sind in der Zeit von

Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr telefonisch unter 02332-920365 (Realschule) oder

02332-920484 (Gymnasium)

oder per E-Mail:

miriam.lorch@stadtgevelsberg.de oder

starker@gym-gevelsberg.de oder

wuensch@gym-gevelsberg.de erreichbar.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Miriam Lorch, Astrid Starker und Gesine Wünsch



Infos zur Notbetreuung:

Einen Anspruch auf Notbetreuung haben alle Beschäftigten unabhängig von der Beschäftigung des Partners oder der Partnerin, die in kritischen Infrastrukturen beschäftigt sind, dort unabkömmlich sind und eine Betreuung im privaten Umfeld nicht gewährleisten können.

Ab dem 23. März 2020 bis einschließlich 19.04.2020 wird der zeitliche Umfang der Notbetreuung ausgeweitet und steht nach vorheriger Anmeldung und bei Bedarf an allen Tagen der Woche, also auch samstags und sonntags, und in den Osterferien mit Ausnahme von Karfreitag bis Ostermontag zur Verfügung.

Die von Ihnen als Eltern/Erziehungsberechtigte und vom Arbeitgeber auszufüllenden und zu unterschreibenden Formulare stehen Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

 

Aktualisiertes Formular Stand 21.02.20
Aktualisiertes Formular
Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehrend-des-Ruhens-des-Unterrichts-1.pdf (643.96KB)
Aktualisiertes Formular Stand 21.02.20
Aktualisiertes Formular
Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehrend-des-Ruhens-des-Unterrichts-1.pdf (643.96KB)

 

Bescheinigung Eltern und Arbeitgeber
Bescheinigung Eltern und Arbeitgeber
Antrag auf Betreuung eines Kindes während des Ruhens des Unterrichts.docx (18.97KB)
Bescheinigung Eltern und Arbeitgeber
Bescheinigung Eltern und Arbeitgeber
Antrag auf Betreuung eines Kindes während des Ruhens des Unterrichts.docx (18.97KB)

Bitte konfigurieren Sie dieses Download Widget



Bitte gehen Sie gemeinsam mit Ihrem Arbeitgeber verantwortungsvoll damit um und bedenken immer, dass es sich um eine Notbetreuung handelt. Nehmen Sie diese bitte nur in Anspruch, wenn andere Lösungen ausgeschlossen sind. So tragen alle dazu bei, die sozialen Kontakte möglichst zu reduzieren.

Bedenken Sie bitte, dass die Lehrpersonen sich durch die Betreuung täglich dem Corona-Virus aussetzen und dass damit erhöhte Gefahr einer Infektion besteht, die im schlimmsten Fall zur Schließung der Schule und damit der Betreuung führt.


Weitere Infos erhalten Sie durch die Schule nach Bekanntgabe weiterer Regelungen durch die Aufsichtsbehörde.




Ab sofort sind wir unter folgenden Nummern zu erreichen:                  

Telefon    02332 84314-0

Fax          02332 84314-17



                        




 




 

 








Weitere Infos zur Zertifizierung unter dem Menüpunkt

"Mint-Schule" ...







 _________________________________________________________________________________________



Achtung Autofahrer, bitte denkt an uns Schulkinder!


In diesen Bereichen möchten die Schulkinder sicher unsere Schule erreichen.

Bitte unterstützen Sie als Eltern diese Aktion. Nur gemeinsam können wir etwas 

                             bewirken.

(Weitere Informationen zur "Menschenkette" finden Sie unter Aktionen und Projekte ..2017/18 und 2018/19.)



 

























Herzlich willkommen.


Wir laden Sie ein, unsere Schule

näher kennen zu lernen ...